sport / bäder / freizeit

Neubau Eissport- und Ballsportzentrum ESBZ Dresden

// 
komplette Freianlagen- und Erschließungsplanung, Bearbeitung Lph. 2-8, Eingangszone mit Sitzgelegenheiten, Anlieferhof, Parkplatz, Treppenanlagen, Beleuchtung, Entwässerung, Ausgleichpflanzungen

 // Bauherr   DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH 
// Architekt   Schmidt Schicketanz Architekten München
// Realisierung   2005-2007
// Bausumme   525.000 € 
// Leistungsphasen   Lph. 2 - 8
// Fläche   23.000 m²

Kostengünstiger Umbau Tennensportplatz SSV Neustadt in Sachsen zum Kunstrasenspielfeld 90 x 60m mit Nebenanlagen

// Umbau Tennensportplatz zum Kunstrasenspielfeld 90x60m, Bearbeitung Lph. 1-8, Planung mit besonders günstiger Aufbautechnologie (Ersparnis gegenüber herkömmlicher Bauweise ca. 100.000,- EUR),  Sitztraversen, Ballfangzäune, Zufahrt Vereinsheim

// Bauherr   Stadt Neustadt / Sachsen
// Realisierung   2013
// Bausumme   473.300 €
// Leistungsphasen   1-8
// Fläche   11.800 m²

Neubau Naturrasenplatz und Kunstrasenplatz 90x60m, SG Schönfeld

// 
Naturrasenplatz 90x60m mit Sitztribünen, Bearbeitung Lph. 1-9;  Beregnungsanlage, Ballfangzäunen, Flutlichtanlage, Parkplatz, Zufahrt Vereinsheim; Umbau vorh. Tennensportplatz zum Kunstrasenspielfeld 90x60m, Ballfangzäune, Pappelrodungen, Ausgleichpflanzungen

// Bauherr   SG Schönfeld
// Realisierung   2008 
// Bausumme   900.000 € 
// Leistungsphasen   2-9
// Fläche   15.000 m²

Sanierung Freibad "Wostra" Dresden

// Wiederaufbau des durch die Flut 2003 zerstörter Freibades, Bearbeitung Lph. 2-8, Eingangsbereich mit Fahrradständern, Wegesystem als "Stege", interessante, in den Sommermonaten dauerblühende Bepflanzung der Badeplatte, Bistroaußenterrasse, Spielplatz, Beachvolleyballfeld, Liegewiese, hochwasserkompatible Umzäunung

 // Bauherr   SBB Dresden 
// Architekt   Architektubüro Helm Desden
// Realisierung   2004-2007 
// Bausumme   392.000 € 
// Leistungsphasen   2-8 
// Fläche   30.000 m²


Freianlagen Aquaparc Wroclaw / Polen

// 
Freizeitbad mit großer terrassierter Liegewiese, Einzäunung, Saunagarten, Spielplatz am Hang, Beachvolleyballfelder, Eingangsbereich mit großem beleuchteten Parkplatz, gedrosselte Einleitung Regenwasser, Zufahrtsstraße, künstliche und lebende Innenraumbegrünung

 // Bauherr   interspa Stuttgart 
// Architekt   Horst Haag Stuttgart
// Realisierung   2005-2006 
// Bausumme   2.200.000 € 
// Leistungsphasen   2-8
// Fläche   37.400 m²


Freizeit- und Erholungsbad „saalemaxx“ Rudolstadt

// 
Freizeitbad mit großer Liegewiese, Bearbeitung Lph. 1-9, Einzäunung, Hangentwässerung durch Rigolen, Saunagarten, Garten der Frauensauna, Spielplatz aus "Ankerbausteinen", Eingangsbereich mit großem Parkplatz, Kreisverkehr in der Zufahrtsstraße, Innenraumbegrünung und Dachbegrünung

// Bauherr   SEG Rudolstadt
// Architekt   Horst Haag Stuttgart
// Realisierung   2000-2001
// Bausumme   1.100.000 €
// Leistungsphasen   2-8
// Fläche   34.000 m²


Nordpark Wolfen Klettergarten

// 
25 m hoher Kletterfelsen mit verschiedenen, vom Alpenverein eingerichteten Routen, Aufbau aus alten LPG- Betonplatten mit Spritzbetonüberzug und Stahlbetonkern, Kinderkletterfelsen

// Bauherr   Erneuerungsgesellschaft Wolfen-Nord 
// Realisierung   2000 
// Bausumme   200.000 € 
// Leistungsphasen   1-9
// Fläche   1.160 m²

Skatepark Wolfen

// 
überdachte Halfpipe, vielfältiger, abwechslungsreicher Fahrparcour, Wallaufschüttungen als Lärmschutz zur benachbarten Wohnbebauung teilweise mit integrierten Sitzstufen

// Bauherr   Erneuerungsgesellschaft Wolfen-Nord
// Architekt   Meyer Bassin & Partner Dresden
// Realisierung   1999
// Bausumme   640.000 €
// Leistungsphasen   1-9
// Fläche   25.000 m²


Studie Gestaltung Nachbarfläche Leichtathletikstadion in Leipzig

// Erweiterungsstudie der bestehenden Sportanlagen mit Laufbahn, Hindernistrecke, Kleinspielfeldern, Basketball- + Beachvolleyballfelder

// Bauherr   Stadt Leipzig Sportamt
// Bausumme   816.000 €
// Leistungsphase   2
// Fläche   114.000 m²


Weitere umgesetzte oder in Bearbeitung befindliche Projekte:

Umbau Tennensportplatz zum Kunstrasenspielfeld TUS Weinböhla e.V.

Sanierung von Kunstrasen / Umbau von Tenne zu Kunstrasen bei 9 Sportplätzen an 8 Standorten im Stadtgebiet von Erfurt als PPP-Modell

Neubau Sporthalle DSC Dresden

Neubau Parkplatz Flutrinne ESBZ Dresden
 
Neubau Naturrasenplatz und Kunstrasenplatz 90 x 60m, SG Gebergrund-Goppeln

Umbau Tennenspielfeld zum Kunstrasenplatz 105 x 66m, SSV Turbine Dresden

Top