top of page

Baustart für das Schulzentrum Gerichtsweg in Leipzig

Am Freitag, den 16.06.2023, wurde nach intensiver Planungszeit mit dem symbolischen Spatenstich der offizielle Baustart für Schule und Sporthalle des Schulzentrums Gerichtswegs in Leipzig gefeiert. Die Kindertagestätte befindet sich schon seit Ende 2022 im Bau und ist im Rohbau bereits im 1. Obergeschoss angelangt. Der Neubau wir als nächster Baukörper entstehen, bevor dann die Sanierung des Altbaus und der Bau der Sporthalle folgen. Im Spätsommer diesen Jahres werden insgesamt 41 Patenbäume verpflanzt, die nun noch im Bereich der zukünftigen Sporthalle und Sportfreiflächen stehen.


Wir freuen uns darauf das Projekt beim Entstehen weiterhin zu begleiten.


Plandarstellung Stand Genehmigungsplanung. (UKL)


Visualisierung Pausenhofbereich Schule mit Blick auf den Neubau der Schule und der Sporthalle im Park. (Visualisierung gmp)



Der symbolischer erste Spatenstich erfolgte durch Stephan Schütz vom Architekturbüro GMP International GmbH, Schulleiterin Isabelle Fritzsch, Bürgermeisterin Vicki Felthaus und Bürgermeister Thomas Dienberg, (von links).


Der Chor der Wilhelm- Busch- Schule, die hier Ihre neuen Räumlichkeiten Begin 2026 beziehen wird, hat den feierlichen Anlass musikalisch untermalt.







Comments


bottom of page